Food: Der vegane Spargel Avocado Garden Gourmet Burger

Food: Der vegane Spargel Avocado Garden Gourmet Burger

Food: Der vegane Spargel Avocado Garden Gourmet Burger 3260 1613 SEBASTIANS VIEW

[Anzeige] Es ist Mitte Juni, die Temperaturen knacken erstmalig dieses Jahr die 30 Grad Marke und die Grill-Saison ist eröffnet! Für mich persönlich die schönste Zeit im Jahr. Alle sind ein Stück weit entspannter, zufriedener und ausgeglichener. In meinem Freundeskreis ist es in den letzten Jahren eine kleine Tradition geworden, dass wir uns unter der Woche, am frühen Abend im Park treffen, den Grill anschmeißen und losbrutzeln um den Tag entsprechend ausklingen zu lassen. An den Wochenenden verlagern wir diese Tradition reihum auf die heimischen Balkone. Das Schöne am Grillen ist das gesellige Beisammensein, die lockere Atmosphäre und dass jeder etwas besonderes zum Grillbuffet beisteuert. So unterschiedlich wie mein Freundeskreis ist, so unterschiedlich sind auch die kulinarischen Vorlieben eines jeden einzelnen. Der positive Nebeneffekt: Ein vielseitiges Grillbuffet und neue Inspirationen zum Nachmachen.

Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt
Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt

Mehr und mehr Freunde ernähren sich vegetarisch und vegan, was Grillabende vor wenigen Jahren noch unmöglich machte und sich die Vegetarier lediglich an den Beilagen wie Brote und Salate bedienen konnten. Zwar esse ich gerne Fleisch, versuche meinen Fleischkonsum aber seit einiger Zeit zu reduzieren und ergänze gerne vegetarische und vegane Produkte zu meinem Speiseplan. Ich denke, dass eine nachhaltige und vorausschauende Ernährung in der heutigen Zeit unerlässlich ist und dazu gehört es für mich den Fleischkonsum zu reduzieren und nach passenden Alternativen zu suchen. Das ist heute übrigens ziemlich leicht, da die Auswahl an vegetarischen und veganen Produkten in den Supermärkten mittlerweile keine Nische mehr ist. Der ein oder andere von euch hat bestimmt schon häufiger die Produkte von Garden Gourmet im Supermarkt Regal gesehen und auch schon getestet. Seit wenigen Wochen hat die Veggie-Familie rund um Garden Gourmet Zuwachs bekommen. Pünktlich zur BBQ-Saison wartet der Garden Gourmet Incredible Burger darauf von uns auf dem Grillrost gebrutzelt zu werden.

Ich bin ja immer direkt angefixt, wenn ich neue Produkte im Supermarkt entdecke und muss sie umgehend testen. Praktisch, dass letztes Wochenenden wieder ein Grillabend bei mir (leider in der Wohnung, da ich keinen Balkon habe) stattfand. Ob das neue Garden Gourmet Patty den BBQ-Test bestanden hat verrate ich euch jetzt.

Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt
Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt
Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt

Ich habe meinen Gästen passend zur Saison einen Spargel-Avocado Burger serviert. Dazu habe ich Vollkornbrot angegrilt und die Brotscheiben mit einer veganen Kräuter-Bernaise Sauce bestrichen. Die bestrichenen Brotscheiben habe ich mit Salat und Avocadostreifen belegt. Anschließend habe ich grünen Spargel auf dem Grill mit Olivenöl und Parmesan-Käse gegrillt und ebenfalls auf die belegten Brotscheiben gelegt. Nun krönt das ebenfalls gegrillte und köstliche Garden Gourmet Patty den Burger. Etwas Salat und ein weiterer Teelöffel der Sauce Bernaise und fertig ist der sommerliche vegetarische Spargel-Avocado Burger.

Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt
Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt

Mit den Reaktionen meiner Gäste (mich eingeschlossen) hätte man direkt einen Werbespot vertonen können: „Ohhh…mhhhh….. uuuuh“! Ein genussvolles Raunen habe ich mal als positive Reaktion auf den Garden Gourmet Incredible Burger verbucht. So ziemlich jeder (denn auch die Fleischesser haben den Veganen-Burger aufgetischt bekommen) war überrascht, dass Veggie einem Beef-Burger so ähnlich sein kann. Vom Geschmack, über den Look, bis hin zu Duft oder Zubereitung – das Patty hat alles, was Fleischliebhaber an einem Beef-Burger schätzen, ist aber komplett pflanzlich und besteht aus Weizen, Soja, rote Beete und Kokosnuss-Öl, dennoch sieht er durch seine grobe Optik aus wie frisch vom Metzger (ich bin mir sicher, dass ich damit auch den letzten Fleischesser in der Runde überzeugen konnte 😉 ) Beim Braten färbt sich das rötliche Patty gleichmäßig braun und verströmt dabei vertraute Röstaromen. Ganz wie ein echter Beef-Burger eben. Neben der milden fleischigen Note. Ein veganes Produkt wie gemacht für Flexitarier, die zwar weniger Fleisch essen, aber nicht auf den vollen Geschmack verzichten wollen.

Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt
Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt
Garden Gourmet Burger Sebastian Schmidt