Zu Besuch im Hotel Zoo Berlin

Letzte Woche ging es für mich für 2 Tage zur Berliner Modewoche. Residiert habe ich in zentralster Lage, im direkt am Kurfürstendamm gelegenen Hotel Zoo Berlin. Das wunderbare Hotel Zoo Berlin verspricht von Außem bereits viel und wenn man sich durch die hochherrschaftliche Schwingtür ins Innere des Hotels begibt, dann festigt sich dieser Eindruck ganz rasant.
Processed with VSCOcam with a5 presetDas Hotel Zoo ist eines der gemütlichsten und stilsichersten Hotels, die ich je besucht habe. Ausgewählte Designermöbel, pompöse Leuchter, schönste Teppiche, farblich passend akzentuierte Polster gepaart mit hochmodernem Hightech Geräten erwarten den Besucher im Foyer mit einer Deckenhöhe von sagenhaften 7 Metern. Die Liebe zum Detail wird in jedem Winkel deutlich. Mit jedem Betreten des Foyers, ist mir ein neues Highlight aufgefallen – so viel gibt es zu entdecken, ohne dabei überladen zu wirken. Der Eyecatscher schlechthin ist aber vermutlich die überdimensional große Tür – was sich wohl dahinter verbirgt?

Hotel Zoo Living Room, Kurfürstendamm, Berlin

Hotel Zoo Living Room, Kurfürstendamm, Berlin
Hotel Zoo Living Room, Kurfürstendamm, Berlin

Hotel Zoo Leopard Passageway, Kurfürstendamm, Berlin

Alle 130 Zimmer sowie 14 Suiten sind individuell gestaltet. Jeder Raum hat seinen eigenen Charme und erzählt durch liebevoll ausgwählte Bilder und Dekor seine persönliche Geschichte. Die hohen Decken verleihen den Zimmern zudem einen ganz besonderen Charme. Alle Möbelstücke sind maßgeschneidert und bilden eine tolle Symbiose aus altem traditionellem Berliner Charme und modernem Townhouse a la New York. Wenn man sich nach der Übernachtung im Hotel Zoo entschließt ebenfalls ein Boxspringbett zuzulegen, dann spricht das wohl für den hohen Schlafkomfort des Hotels, oder? So geschehen! Selten habe ich so entspannt – umgeben von unzähligen Kissen – geschlafen. Im Badezimmer erwarten den Besucher eine hoteleigene Pflegeserie. Die von Maison Margiela entworfenen Handtücher hätte ich am liebsten klammheimlich in meinem Koffer verschwinden lassen.
hotel-zoo-berlin_18352142296_o
hotel-zoo-berlin_18352141696_o
hotel-zoo-berlin_18192373839_oKöstlichstes Frühstück in Buffetform oder a la Carte habe ich im hoteleigenen Restaurant Grace zu mir genommen. Frischer Kaffee, diverse Eierspeisen, ofenwarmes Gebäck, Käse und Aufschnitt, frisches Obst und warme Speisen sorgen für den perfekten Start in den Tag um anschließend Berlin zu erkunden oder Termine in der Hauptstadt wahrzunehmen.
Processed with VSCOcam with a5 preset
Hotel Zoo Restaurant, Kurfürstendamm, BerlinWer nach dem ausgedehnten Frühstück lieber noch einmal die Beine hochlegen will, der kann dies auf der neuen Dachterrasse des Hotels mit einer gigantischen Sicht über Berlin tun. Ich habe die Rooftop-Bar abends besucht und bei einem leckeren Cocktail den Sonnenuntergang über der Hauptstadt genossen. Wenn es ein wenig kälter wird auf der Dachterrasse, kann ich die Grace Bar im Erdgeschoss des Hotels sehr empfehlen. Das Design ist mindestens genauso gut wie die Drinks. Ich habe mich ein bisschen in die späten sechziger Jahre in New York versetzt gefühlt – ein wahrer Dandy-Moment!
Hotel Zoo rooftop by day 03 g
Hotel Zoo rooftop by night 01
Hotel Zoo Bar, Kurfürstendamm, BerlinWenn ihr also auf der Suche nach einem besonderen Hotel in Berlin seid, dann kann ich euch das Hotel Zoo Berlin wärmstens empfehlen. Achja, ein weiterer Besuch ist für mich unvermeidlich, schließlich gilt es noch herauszufinden, was sich hinter der XXL-Tür im EIngangsbereich befindet. xx Sebastian