Shop the Look: Irgendwo zwischen Sommer und Herbst

Die Übergangszeit zwischen Sommer und Herbst ist kleidungstechnisch wahrlich eine Herausforderung. Morgens Temperaturen um den Gefrierpunkt und binnen weniger Stunden krazt das Termometer an der 20 Grad-Marke. Für T-Shirts ist es mitunter bereits zu kalt und für dicke Jacken noch zu warm. Auch wenn ich in 8 Tagen nochmals gen Sommer fliege, möchte ich doch gerne die Herbstkleidung bereits gegen die luftige Sommerkleidung im Schrank tauschen. Da also beides sowohl witterungstechnisch als auch in meinem Kleiderschrank präsent ist, habe ich heute einen Kompromiss gefunden, schließlich bewegen wir uns ja irgendwo zwischen Sommer und Herbst.  Kurzerhand habe ich zur weißen Levi’s 511 gegriffen – eine kleine und möglicherweise letzte Hommage an den Sommer. Kombiniert habe ich dazu die Monkstrap Boots von Zara, einen Strickpullover in Cremetönen von Minimum und meine Wildleder Bikerjacke von Zara aus dem letzten Jahr.
Processed with VSCOcam with a5 preset
Processed with VSCOcam with a5 presetProcessed with VSCOcam with a5 preset

Processed with VSCOcam with a5 preset

Processed with VSCOcam with a5 preset
Processed with VSCOcam with a5 preset

lets' shop

xx Sebastian