Rebekka Ruetz Runway Show

Wir haben uns gestern die Runway Show der schönen Rebekka Ruetz angesehen. Rebekka Ruetz ist inzwischen fester Bestandteil der Berliner Modewoche. Seit 2011 zeigt die aufstrebende Österreicherin, die ihr gleichnamiges Label 2009 gegründet hat, ihre beliebten Kreationen in Berlin.

Zurück zur Show, die am zweiten Fashionweektag eine der Beeindruckensten war. Rebekka Ruetz überraschte mit einem Materialmix gepaart mit aufwändigen, geometrischen Schnittführungen. Es domierten monochrome Farben – ein kontrastreiches Zusammenspiel aus schwarz und erdigen Farbtönen mit weiß und Cremefarben.

Die Herbst/Winter Kollektion 14/15 reicht von Übermänteln bis hin zu bodenlangen Roben und coolen Bundfaltenhosen. Fazit: Das Label präsentiert sich in der kommenden Saison gewohnt elegant und klassisch aber gleichzeitig lässig, aufregend und feminin.