Mein Genussmoment am Morgen: ENVIVO LUNGO von NESPRESSO

Jeder Morgen startet mit einer Tradition. Bei jedem von uns! Traditionen, als kleine Rituale im Alltag, die uns für einen kurzen Moment abschalten lassen. Meine allmorgendliche Tradition ist mein früher Kaffee. Ein wahrer Genuss, dem – ich bin mir sicher – der restliche Tagesverlauf zu verschulden ist, schließlich lässt sich wach und energiegeladen die Alltags-Agenda deutlich entspannter und meist auch erfolgreicher bewältigen. Kaffee ist aber nicht gleich Kaffee. Ich schwöre seit 5 Jahren auf den Kapsel-Kaffee von Nespresso. Die Handhabe der Maschine ist absolut leicht und das Geschmackserlebnis unverwechselbar.
Processed with VSCOcam with a5 preset
Processed with VSCOcam with a5 presetMomentan befinde ich mich im Kurz-Urlaub mit meiner Familie in Kühlungsborn an der Ostsee, einem kleinen Ferienort direkt am Wasser. Es sind nur noch wenige Wochenenden im Jahr, die wir alle gemeinsam verbringen, diese dann aber dafür umso intensiver. Während die Anderen noch schlafen, bin ich bereits wach, sitze im Garten und schreibe diesen Artikel. Ich teste gerade die neue Kaffeesorte aus dem Hause Nespresso, die auf den Namen ENVIVO LUNGO hört. Es mag poetisch klingen, aber der erste Schluck Kaffee am Morgen ist doch mitunter auch der erste kleine Glücksmoment des Tages. Alleine deswegen sollte man liebgewonnene Traditionen auch aufrecht halten.
Processed with VSCOcam with a5 preset Die unterschiedlichen Kaffeesorten sind bei Nespresso in verschiedene Intensitäts-Stufen aufgeteilt. Von 1 (sehr mild) bis 12  (sehr stark). Ich bevorzuge die stärkeren Sorten, da sie mir besonders in der Früh binnen kürzester Zeit den perfekten Wake-Up-Kick liefern. Ich freue mich daher umso mehr, dass mit ENVIVO LUNGO nun der erste Lungo (Nespresso unrterscheidet zwischen Lungo und Espresso) mit der Intensität 9 (der höchsten Stufe der Lungos) auf den Markt gekommen ist. Der Neuzugang weckt alle Sinne und bereitet einen wahrlich frischen Start in den Tag. Das volle Aroma bekommt ENVIVO durch eine Komposition bester Arabica-Bohnen aus Indien und einem mexikanischen Robusta. Trotz seiner starken Intensität duftet der Kaffee sanft nach weichen Holznoten mit milden und an Karamell erinnernden Aromen.
Processed with VSCOcam with a5 preset
Processed with VSCOcam with a5 preset
Processed with VSCOcam with a5 presetDie erste Tasse des ENVIVO LUNGO ist nun verzehrt. Bevor es gleich zum Kit-Surfen an den Strand geht ist es Zeit….mh…für einen weiteren Genussmoment. In diesem Sinne, ein schönes Wochenende mit hoffentlich vielen kaffeelastigen Genussmomenten für euch. In Zusammenarbeit mit Nespresso xx Sebastian