Mauritius 2017: Shangri La „Le Touessrok & Spa“

Wenn es im November in Deutschland grau, nass und kalt wird ist es Zeit die Koffer zu packen und gen Sonne zu reisen. Nachdem es 2016 auf die Malediven ging und der Wettergott leider nicht unser Freund war, sollte die Wahl der diesjährigen Destination besser gewählt werden. Da Mauritius schon lange auf meiner Bucket List stand und Oktober/November als die beste Jahreszeit für Reisen in diese Region gilt, war die Wahl des Reiseziels schnell getroffen. Mauritius zählte definitiv zu meinen Reisehighlights der letzten Jahre. Der erste Stopp war das 5 Sterne Shangri La Le Touessrok & Spa Hotel im Osten der Insel und gleichzeitig der perfekte Start für den zweiwöchigen Aufenthalt auf der Insel im Südwesten des Indischen Ozeans.
Processed with VSCO with a6 preset
Processed with VSCO with a6 preset
Processed with VSCOcam with a6 presetDas Shangri La „Le Touessrok & Spa ist an der Ostküste der Insel an den malerischen und zugleich menschenleeren Stränden des Trou d’Eau Douce Bay gelegen. Hier bietet das Resort einen angenehmen Mix aus Ruhe, Privatsphäre und einer Atmosphäre der Entspannung gepaart mit einem reichhaltigen Angebot an Freizeitaktivitäten rund um die „grüne“ Insel mit dem türkisblauen Wasser. Das Besondere ist, dass hier nicht Hotel an Hotel gereiht ist, sondern man wahrlich das Gefühl hat einen Platz inmitten der paradiesischen Landschaft Mauritius zu bewohnen. Die Natur spielt auch eine zentrale Rolle in der Architektur des Hotels. Palmen und heimische Pflanzen schmiegen sich wie selbstverständlich in die Hotellandschaft ein. Beosonders an der Poolarea – umrandet von Palmen und Pflanzen des Dschungels – fällt das Entspannen leicht.
IMG_7123
Processed with VSCO with a6 preset
Processed with VSCO with a6 preset

Processed with VSCOcam with a5 presetDas Hotel besteht aus einem größerem Hauptgebäude und mehreren kleinen Bungalows (aufgeteilt in einen Bereich für Familien und einem Bereich für Paare und Alleinreisende). Im Zentrum des Hotels befinden sich die Restaurant, die thematisch und kulinarisch keine Wünsche offen lassen: Das Fusion Asia Restaurant „Kushi“ (das Sushi war hervorragend) und das indische Restaurant „Safran“ im A La Carte Stil sowie das Hauptrestaurant „Le Bazar“ in Buffetform. Am Strand befindet sich ein der „Republik“ Beachclub. Hier haben wir besonders gerne gefrühstückt und mittags einen kleinen Snack zu uns genommen. Mit den Füßen im Sand und dem Blick zum kristallklaren Meer lässt es sich ganz wunderbar speisen. Die Qualität der Speisen war ausgezeichnet und der Mix aus traditioneller Küche gepaart mit Einflüssen aus dem asiatischen und indischem Raum haben uns jeden Tag aufs neue begeistert und mit neuen Kreationen der Sterneköche auch überrascht. Processed with VSCO with a6 preset
IMG_7419
Processed with VSCO with a6 presetBesonders gut hat mir das Design und das Interieur im Hotel gefallen. Generell zählen Hotels zu den größten Inspirationsquellen meiner privaten Einrichtung und nach diesem Urlaub bin ich mit einigen Renovierungsideen zurückgekehrt 😉 Die Mischung aus traditionellem, indigenem Handwerk und modernstem Interieur war nicht nur gemütlich, sondern gleichzeitig zeitgemäß und für meinen Geschmack einfach  perfekt. (Wie gerne hätte ich all die Hocker in Marmoroptik in meinen Koffer geschmuggelt….)
Processed with VSCO with a6 preset
Processed with VSCO with a6 preset
Processed with VSCO with a6 presetDas Highlight des Aufenthaltes war ein Tag auf einer kleinen Privatinsel – abseits des Hotels – inklusive Bootsshuttle. Hier hatten wir unsere eigene kleine Oase – nur für uns – samt Liegen, gefülltem Obstkorb, gekühltem Champagner und warmen Speisen: So muss sich der Honeymoon anfühlen!!! Generell wird Service im Shangri La groß geschrieben. Alle Mitarbeiter waren unglaublich freundlich und aufmerksam. Wir haben viel über die Geschichte des Landes und ihrer Kultur erfahren, haben wertvolle Ausfugstipps bekommen und hatten immer das Gefühl Willkommen zu sein.
IMG_7421
IMG_7420Sollte Mauritius bereit auf eurer Bucket List stehen, dann möchte ich euch gerne das Shangri La Le Touessrok & Spa Hotel ans Herz legen, denn dieses Hotel macht den Urlaub auf der per se schon wunderschönen und abwechslunsgreichen Insel Mauritius perfekt. xx Sebastian