Label To Watch: OBJEKTE UNSERER TAGE

DESIGN MADE IN GERMANY!!! Mal wieder der beste Beweis dafür, dass unsere deutschen Künstler den internationalen Vergleich nicht scheuen müssen, liefert das Interior Label aus Berlin OBJEKTE UNSERER TAGE. Das Label mit dem vielversprechenden Namen, habe ich vor wenigen Wochen Dank Instagram entdeckt. Wenige Klicks durch deren Profil und Webauftritt, haben mein Interior-Herz schneller schlagen lassen.
objekte-unserer-tage-3503-mood-21-weber
objekte-unserer-tage-3411-studio-17-meyer-table-high-res
Hinter OBEKTE UNSERER TAGE stehen die 3 Berliner Jungs Anton, Christoph und David, die vor wenigen Monaten (im Oktober 2015) ihre erste Klollektion veröffentlicht haben. Der Stil von OUT ist eine gekonnte Mischung aus zeitgemäßen Interiuers kombinert mit klassischer Handwerkskunst. Das Ergebnis ist eine innovative Schar an Möbeln und Wohnaccessoires von hoher Qualität. Besonders toll finde ich den gekonnten Twist zwischen Funktionalität (ja, nicht alle Möbelstücke, die gut aussehen, sind auch noch bequem oder geschweige denn nützlich) und punktgenauem, puristischem Design. Die Objekte vereinen aktuelle Einflüsse (ich sag nur Scandi-Trend!), verkörpern aber trotzdem eine zeitlose Ästhetik.
objekte-unserer-tage-3503-mood-08-meyer-schulz-schmidt-high-res

objekte-unserer-tage-3503-mood-29-schneider-high-res

objekte-unserer-tage-3503-mood-20-fischer-schulz-koch

Mein persönliches Highlight: Die Möbel und Wohnaccessoires sind nach den häufigsten deutschen Familiennamen benannt, was die Herkunft des Designs verdeutlichen soll. Kein Wunder also, dass wohl auch „ich“ im Sortiment vertreten bin. Neben dem Kissen namens WEBER, dem Spiegel SCHNEIDER und dem Tisch MEYER reiht sich also natürlich auch der Kerzenhalter SCHMIDT in das Sortiment der OBJEKTE UNSERER TAGE ein.
objekte-unserer-tage-3503-mood-04-fischer-high-res

objekte-unserer-tage-3501-move-08-schneider-high-resViele weitere wunderbare Objekte findet ihr HIER  xx Sebastian