Ein Fernseher für Designfreunde: DER SAMSUNG SERIF TV

Meist ist ein Fernseher ja eher praktisch als dekorativ – dachte ich lange Zeit. Ich erinnere mich noch gut, als ich 2012 hier einzog und unbedingt einen „weißen“ Fernseher haben wollte, der das übrige Interieur im Raum mehr auf- und nicht abwertet. Weiße Fernseher schien es zumindest damals noch nicht zu geben – zumindest nicht in meiner Wunschgröße bzw. in der von mir angepeilten Preisspanne.
f1693_erb_2015_samsung_serif_white_background_0414 Jahre später scheint sich diesbezüglich einiges geändert zu haben und mein damaliger Wunsch real, denn Samsung hat gemeinsam mit den Pariser Star-Designern Ronan und Erwan Bouroullec den Serif TV auf den Markt gebracht und damit ein elegantes Designobjekt plus innovatives Interieur gepaart mit praktischem Nutzen lanciert.
Processed with VSCOcam with a5 preset
Processed with VSCOcam with a5 presetAls Teil des täglichen Lebens, wächst der Anspruch an das Design von Technologie, welches gegenwärtig ebenso wichtig ist, wie die Funktionalität der Produkte. Serif reflektiert das Lifestyle- und Selbstbewusstsein seiner Konsumenten und erfüllt genau jene Bedürfnisse“ heißt es in der aktuellen Pressemitteilung und trifft damit bei mir genau ins Schwarze. Serif überrascht mit einem nahtlosen aber markanten Rahmen um den Display, der nach oben hin zu einer regalartigen Ablagefläche abschließt. Nach unten hin bildet der Serif TV einen standfesten Sockel und unterstreicht damit einmal mehr den Charakter eines Möbelstückes.
story-20150923103228-f1680_erb_2015_.9f8da134008Er ist in 3 Größen und drei Farben verfügbar: Mini (24, Rot & Weiß), Medium (32, Weiß & Dunkelblau) und das größte Modell (40, Weiß & Dunkelblau) . Der TV kann entweder eigenständig im Raum oder auf schwarzen, montierbaren Beinen stehen. Ebenfalls sehr praktisch: Ein gewebtes Stoffpaneel auf der Rückseite lässt Kabel und Stecker verschwinden – das erlaubt es mir, den Fernseher erstmalig nicht bis zum Anschlag an die Wand zu stellen um möglichst wenig Kabelsalat zu sehen, sondern frei – leicht schräg – in den Raum zu integrieren.

Processed with VSCOcam with a5 preset
Processed with VSCOcam with a5 presetEin weiterer Pluspunkt in Sachen Design, Komfort und vor allem Flexibilität, denn somit ist es möglich, den Fernseher in Richtung Zuschauer zu platzieren – besonders praktisch, wenn Freunde zu Besuch sind! Durch das geringe Gewicht des Serif TVs kann ich ihn außerdem mühelos vom Wohn- ins Schlafzimmer stellen. Perfekt für die nahenden kalten Herbst-Wochenenden, die man doch lieber gemütlich filmguckend im Bett verbringt.
Processed with VSCOcam with a5 presetNicht nur optisch gibt der SERIV TV einiges her! Als der Fernseher vor 2 Wochen bei mir angeschlossen und Premiere feierte, war ich überrascht, wie vielseitig ein Fernseher offenbar inzwischen programmiert sein kann: Fernsehen 2.0! Neben der Aktivierung von Bluetooth-Lautsprechern und Fotogalerien, hat der Zuschauer die Möglichkeit neben bestimmten fest installierten Apps (Film-Apps, Reise-Apps, Doku-Apps, Musik-Apps,…..) auch einige Apps je nach Interessenlage downzuloaden: Ich habe mir direkt die YOGA App auf meinen Serif geladen und – sofern ich motiviert bin – plane ich morgens nun eine kleine Yoga-Session ein….
                                                                  In freundlicher Zusammenarbeit mit Samsung xx Sebastian|