Design your own #Snapshorts mit Orlebar Brown

Nach wochenlangem Grau, hat der Sommer Anfang des Monats mit Temperaturen bis zu 27 Grad seinen ersten Vorboten geschickt. Kein Wunder also, dass die Freibäder und Badeseen erstmalig dieses Jahr randvoll gefüllt waren und dass jeder eine erste Kostprobe vom Sommer 2016 haben wollte. Perfekt in der Zeit, kam letzte Woche meine neue Badeshorts an, die ich in Zusammenarbeit mit der Beachwear Marke Orlebar Brown „entworfen“ habe. Entworfen sei an dieser Stelle zu viel gesagt. Sprechen wir lieber von glücklicher Fügung, gute Hotelwahl, noch besseres Fotomotiv und ausgetüftelter Design-App. Ein kurzer Schwenker: Letztes Jahr verbrachte ich im April eine Woche in der dominikanischen Republik, wo ich im Hotelgarten das Foto mit den Flamingos schoss.
Processed with VSCOcam with a5 preset

Als Orlebar Brown kürzlich auf mich zukam und mich fragte, ob ich deren neue #SnapShorts App testen mag, indem ich mein liebstes Urlaubsfoto auf eine Badeshorts printen lassen möchte, war natürlich direkt klar, mit welchem Foto ich zukünftig baden gehen möchte. SEBASTIANS VIEW_BULLDOG FRONTDas Designen mit Hilfe der App ist kinderleicht und das Ergebnis ist wirklich genial. Gestochenscharfe Farben, tolle Passform (Ihr könnt zwischen 3 unterschiedlichen Formen auswählen) und feinste Qualität. Wenn ihr im Sommerurlaub auch garantiert individuell am Stand gekleidet sein wollt, dann klickt mal das Video, ladet euch die App runter und wählt euer liebstes Urlaubsfoto aus. Viel Spaß!
Orlebar_Brown_#SnapShorts_3_Create_ScreenProcessed with VSCOcam with a5 preset

xx Sebastian