Alexander Wang x H&M

In knapp 50 Tagen wird die bereits zehnte Designerkollaboration des schwedischen Modegiganten H&M gelauncht. Erstmals nach 10 Jahren designt ein amerikanischer Designer für die Schweden. Alexander Wang gehört mit seinen jungen 30 Jahren zu den ganz Großen. 2007 hat er im Alter von 23 Jahren das gleichnamige Label gegründet, das er in den letzten 7 Jahren zu einer weltweit erfolgreichen Marke gemacht hat. 2012 wurde er als Creative Director des Pariser Traditions Modehauses Balenciaga und 2014 nun, kollaboriert er mit H&M.

Die Designerkollaborationen werden jährlich mit maximaler Hochspannung erwartet und circa 2-3 Monate vor dem heißersehnten Termin können wir uns an ersten Häppchen in Form von Foto-Previews erfreuen – so auch dieses Jahr! Die entworfene Kollektion scheint typisch wang-like sportiv zu sein: Sweatshirts mit Keulenärmeln oder  WANG-Initialen, Cut Out-Kleider und Oversize-Parka. Passende Materalien wie Neopren, Jersey oder Mesh und monochrome Farben wie schwarz, weiß und grau.

Fotos via www.highsnobiety.com

alexander-wang-hm-elle-photoshoot02-576x800alexander-wang-hm-elle-photoshoot01-581x800

Fotos via www.fashiongonerogue.com